Freundschaftsspiel gegen Alinghoek(Niederlande)


Freundschaftsspiel gegen Alinghoek

am 06.07.2019

Zum 6.ten Mal begrüßten wir, mit unserem Vereinslied, unsere Boulekameraden aus den Niederlanden auf dem Sportplatz.

Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Kuchen starteten wir unser Spiel. Der Wettergott meinte es in diesem Jahr nicht ganz so gut mit uns. Es blieb zwar trocken, nur während unserer Mittagspause fing es an zu regnen. Nach der Pause war es wieder trocken.

Insgesamt waren wir mit 33 Boulern am Start.

Es waren teilweise recht spannende Spiel, einige dauerten sehr lange wo es wirklich nur Punkt um Punkt voran ging. Andere benötigten nur  drei bis vier aufnahmen. Die Spieler die ihre Runde absolviert hatten fungierten bei den anderen Spielen als Motivatoren. Der Spaß war oberstes Gebot.

Gegen 15.00h kam der Eiswagen“Rialto“ .Wie dieser seine Klingel betätigte wurden die Kugeln fallen gelassen und alle strömten zum Eiswagen. Die Holländer waren begeistert, wir natürlich auch.

Nachdem wir fünf Runden absolviert hatten fand die Siegerehrung statt. In diesem Jahr wurde vom Schnüster Hook einen Wanderpokal und für die drei Erstplatzierten Pokale gesponsert. Hierfür nochmal ein herzlichen Dank.

Der dritte Platz ging an Gerriet (Oldersum)

Den zweiten Platz sicherte sich Dieter(Oldersum)

Den ersten Platz belegte René (Alinghoek) und somit durften unsere Gäste auch den Wanderpokal mitnehmen, allerdings mit dem Hinweis das wir uns den im nächsten Jahr wiedererspielen.

Danach hatten wir noch ein geselliges Beisammensein. Für alle ging der Tag viel zu schnell vorbei.

Wir, die Oldersummer, freuen uns schon auf das nächste Jahr, wo wir uns hoffentlich alle wieder in Alinghoek treffen.

Einen Dank möchte ich noch allen aussprechen die:

– mitgeholfen haben unsere Boulebahnen zu „sanieren“

-die Vorbereitungen getroffen haben

– für Kuchen und Salate sorgten

– Arno und Edo die am Grill im Einsatz waren

– Stephan für den Thekendienst

– Birgit und Heidi die dafür sorgten das immer sauberes Geschirr   

  bereitstand und das Salatbuffet mit betreuten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.