1. Herren gewinnt 6 : 3 bei Borssum III, 4 Tore durch Christopher Wilde


Auch im 8. Punktspiel der Saison blieb die 1. Herren ungeschlagen und kam zum 7. Sieg. Die Mannschaft tat sich über weite Strecken des Spiels sehr schwer und konnte sich erst in der Schlussphase entscheidend durchsetzen. Nach dem frühen Rückstand gelangen Andre Knoop und Matthias Wübbena noch vor der Pause die Tore zur 2 : 1 Führung. Nach dem Ausgleich in der 2. Hälfte schoss Christopher Wilde bis zur 85. Minute seine Mannschaft zur 6 : 2 Führung. Der Heimmannschaft glückte kurz vor Spielende noch die Resultatsverbesserung zum Endstand von 3 : 6. Am nächsten Wochenende ist der FC Oldersum wegen des Gallimarktes spielfrei. Das nächste Spiel findet dann am Samstag, den 19. Oktober zu Hause um 16.00 Uhr statt, Gegner ist dann der TSV Hesel.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.